Deutsche Post DHL Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012

Siegel: DHL in China

Wirtschaftliche Lage

Auszug aus dem Konzerngeschäftsbericht 2012 der Deutsche Post AG

Gesamtaussage des Vorstands

Gute Ergebnisse erzielt

Mit den im Geschäftsjahr 2012 erzielten Ergebnissen sind wir sehr zufrieden. Der Konzern Deutsche Post DHL hat sowohl den Umsatz als auch die Marge gesteigert. Das EBIT hat sich um fast 10 % verbessert, obwohl es von einer Umsatzsteuernachzahlung belastet war. Dank unserer Präsenz in den Wachstumsmärkten der Welt haben sich die DHL-Unternehmensbereiche besonders dynamisch entwickelt. Im Unternehmensbereich BRIEF hat die Paketsparte ein starkes Umsatzplus erzielt und half damit, den moderaten Volumenrückgang im Briefgeschäft zu kompensieren. Im vierten Quartal fiel das Ergebniswachstum des Konzerns mit fast 40 % noch deutlicher aus. Obwohl der operative Cashflow durch den Sondereffekt der weiteren Ausfinanzierung unserer Pensionsverbindlichkeiten negativ beeinflusst war, stellt sich die finanzielle Lage des Konzerns aus Sicht des Vorstands unverändert als sehr stabil dar.

Geprüft